MEINE SCHWESTER FRIDA

Dorothee Nolte liest aus dem aufregenden Leben Frida Kahlos, eßkultur serviert die Lieblingsgerichte der Malerin
Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos. Ausstellung im Botanischen Museum Berlin. Foto: Chr. Hillmann-Huber / Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin
Freitag, 30. Juni 2017 - 19:00
Veranstalter 

„Hör mal, Cristi, ich glaube, du solltest das letzte Stück nicht mehr mitgehen. Gib mir die Bilder, ich gehe alleine zu Rivera rein.“ Ich war wie vor den Kopf gestoßen. Schließlich hatte ich mir den ganzen Vormittag frei genommen, und jetzt wurde ich auf diese Weise abserviert! Ich fand das ziemlich grob. „Gib mir die Bilder“, befahl sie ... „Und geh darüber in die Konditorei. Bestell dir ein Stück Kuchen und etwas zu trinken. Ich komme auch, sobald ich mit ihm gesprochen habe.“ Dabei deutete sie auf die Pastelería Augua Manso auf der anderen Straßenseite. „Du futterst doch gern“, fügte sie sarkastisch hinzu.

Dorothee Nolte liest aus dem aufregenden Leben Frida Kahlos, eßkultur serviert mexikanische Lieblingsgerichte.
Vorab oder am darauffolgenden Wochenende besteht die Möglichkeit eines Ausstellungsbesuchs.

Menü
Tortillas al Guacamole Tortillas mit Adcocado
Ensalada Calabazitas Zucchini-Avocadosalat und Chiles rellenos Gefüllte Chilis
Mole poblano Truthahn in Schokoladensoße
Militares de Paris Mandelplätzchen
Kokada - Kokosdessert

Lesung Dorothee Nolte
Treffpunkt Restaurant eßkultur, Takustraße 38/40, 14195 Berlin 
Anmeldung erforderlich unter 030 680 893 44 oder info@esskultur-berlin.de

 

Eintrittspreis(e) 

Kursgebühr 35 € p. P. zzgl. erm. Garteneintritt 3 € 

Veranstaltungstyp 
Assoziierte Veranstaltungen