Vogelausstellung des Club Ornis Berlin

im Botanischen Garten Berlin
Vogelschau: Logo Club Ornis Berlin e.V.
Freitag, 29. September 2017 bis Sonntag, 1. Oktober 2017

Freitag bis Sonntag, 29. September bis 1. Oktober 2017.
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Veranstaltungszeiten:
Freitag+Samstag: 9-18 Uhr
Sonntag: 9-17 Uhr

Es zwitschern, krächzen und trällern über 300 Vögel im Neuen Glashaus des Botanischen Gartens. Etwa 75 verschiedene Arten z.B. Prachtfinken, Kanarienvögel, Wellen- und Großsittiche, Waldvögel sowie viele kleine Exoten werden präsentiert. Bereichert wird die Vogelschau durch eine Vorstellung des Imkerhandwerks, einer Vogelbörse und dem reichhaltigen Angebot von Vogelfutter, Zubehör und Fachbüchern.

Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 stehen einheimische und exotische gefiederte Lebewesen im Mittelpunkt der Vogelausstellung im Botanischen Garten Berlin. Über 300 Vögel aus fünf Kontinenten werden im Neuen Glashaus ausgestellt, die etwa 75 Arten angehören. Voraussichtlich sind vom großen Ara bis zum kleinen Zebrafinken viele Arten zu sehen. Die schönsten Vögel aus privaten Sammlungen und von Züchtern werden extra für diese Ausstellung ins Neue Glashaus gebracht. Der Club Ornis Berlin e. V. und die Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht e. V. – Ortsgruppe Berlin veranstalten diese Schau.

Beratung, Vogelfutter, Zubehör, Vogelbörse und Eiersammlung
Kostenlose Fachberatung, Literatur, Vogelfutter und umfangreiches Zubehör rund um Vögel ergänzen die Ausstellung. Eine Eiersammlung zeigt die faszinierenden Größenunterschiede zwischen Vogeleiern vom Strauß bis zum Goldbrüstchen. Bei einer Vogelbörse können dokumentierte Nachzuchten von Hobbyzüchtern erworben werden. Die Vorstellung des Imkerhandwerkes, ein kleiner Orchideenverkauf und Tieraquarelle runden das Angebot ab.

Der Club Ornis Berlin e. V. / AZ Ortsgruppe Berlin ist ein gemeinnütziger Verein von Vogelliebhabern. Die zurzeit 34 Mitglieder und Züchter des Vereins halten einheimische Vögel, Kanarien, Wellensittiche, Exoten, Papageien, Großsittiche sowie Ziergeflügel. Seit 1996 präsentiert sich der Verein jährlich im Neuen Glashaus des Botanischen Gartens mit einer großen Vogelausstellung.

Ausstellung im Neuen Glashaus

Eintrittspreis(e) 

Kombiticket (inkl. Eintritt Botanischer Garten): 7 €, erm. 4 €, Familienkarte 14 € (2 Erw. & Kinder bis zum 14 Lebensjahr);
Sondertarif für Inhaber der BGBM-Jahreskarte 3,50 €;
Eintritt frei: Kinder bis 6 Jahre