Newsletter im November 2017

Neuigkeiten aus dem Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin
Donnerstag, 2. November 2017

Aus dem Inhaltsverzeichnis – einige Titel dieser Ausgabe:

  • Stürme Xavier und Herwart wehten durch den Garten
  • das dschungelbuch: Theater-Safari der Drehbühne Berlin durch die Tropenhäuser, bis 12. November 2017
  • Christmas Garden Berlin: Winterspaziergang durch beleuchteten Garten und Eisbahn, 16. November 2017 bis 7. Januar 2018
  • Herbonauten gesucht: Herbaretiketten mit Bürgerunterstützung entziffern, Schnupper-Workshop am 7. Dezember 2017
  • EU-Projekt BigPicnic veröffentlicht Stop-Motion-Videos zu Lebensmittelverschwendung auf YouTube
  • Wie wichtig Botanische Gärten und deren kultivierten Pflanzensammlungen sind zeigte kürzlich eine Publikation im Journal Nature Plants
     

Weitere Titel dieser Ausgabe:

  • Eine Reise nach Mexiko: Workshop für Familien mit Kindern ab 6 Jahren, 12. November 2017
  • Teonanàcatl - Das Fleisch der Götter. Vortrag zur Pilzkunde im historischen und zeitgenössischen Mexiko, 12. November 2017
  • Laboratorien der Evolution: Erforschung der Inselfloren auf Galapagos, Hawaii und Neuseeland. Bebilderter Forschungsbericht, 14. November 2017
  • Viele Medien berichteten: Pilze sind das zweitgrößte Organismenreich der Erde
  • Neue Öffnungszeiten und veränderte Öffnungszeiten wegen Veranstaltungen
  • Bestimmungsübung: Koniferen mit dem Schwerpunkt „schuppenblättriger“ Nadelgehölze, 19. November 2017
  • Botanisches Malen und Zeichnen im Botanischen Garten, 17. November 2017
  • Pilzberatung im November
  • Führungen im November: Von märchenhaften Orangen, Elefantenfüssen und Menschen in Bromelien
  • Vorschau Dezember: Christmas Garden Berlin geht weiter und weihnachtliche Führungen durch den Garten

Vollständigen Newsletter als PDF herunterladen: